Tessin

WALLFAHRTEN

Unterwegs zu heiligen Pilgerstätten

Sie suchen nach Ruhe, Entschleunigung und Besinnung? Oder zieht es Sie in die Fremde, um den eigenen Glauben zu vertiefen und anderen Menschen im Glauben zu begegnen? Egal ob aus individuellen oder religiösen Gründen, ob allein oder gemeisam mit Gleichgesinnten, eine Wallfahrt kann eine einzigartige persönliche und spirituelle Erfahrung sein.

Begeben Sie sich mit Meine Gruppenreise Touristik auf eine außergewöhnliche Pilgerreise und profitieren Sie bei Ihrer Planung von unserer langjährigen Erfahrung.

In unserem umfangreichen Angebot ist garantiert das Richtige für Sie dabei. Genießen Sie die Ruhe und Abgeschiedenheit in einem Klosterhotel, begeben Sie sich auf eine unvergessliche Wanderung auf alten Pilgerpfaden oder besuchen Sie Gottesdienste und bedeutende Wallfahrtsorte.

Gern beraten wir Sie bei der Suche nach einem geeigneten Reiseziel und stellen Ihnen ein individuelles Angebot zusammen.

Pilgern hat Tradition

Das Wallfahren hat eine lange Tradition und reicht weit in der Geschichte der Menschheit zurück. Bereits seit vielen Jahrhunderten brechen Menschen verschiedener Religionsgemeinschaften auf und folgen berühmten Pilgerpfaden. Als Wallfahrer oder Pilger begeben sie sich auf den Weg zu religiösen Wallfahrtsorten und heiligen Gebetsstätten, um an diesen besonderen Orten Gott nahe zu sein. Eine Wallfahrt ist jedoch nicht nur eine Reise, um einen religiösen Ort zu besuchen oder ein religiöses Gebot zu erfüllen, sondern auch ein soziales Ereignis. Auf einer Pilgerreise kommen Gleichgesinnte zusammen und tauschen sich über ihren Glauben aus. Wallfahrten sind lebendiger Ausdruck des Glaubens an Gott.

In allen Weltreligionen sind Pilgerfahrten bekannt. Auch das Christentum kennt den Brauch des Wallfahrens. Zu den bedeutensten christlichen Pilgerreisen gehören der Weg nach Jerusalem ins “Heilige Land” sowie die Pilgerfahrt in die “ewige Stadt” Rom. Weitere berühmte Wallfahrtsziele des Christentums sind die Basilika der Jungfrau von Guadalupe in Mexiko, die heiligen Stätten in Lourdes und Taizé in Frankreich und der Jakobsweg, der zum Grab des Apostels Jakobus nach Santiago de Compostela in Spanien führt.

Pilgern heute

Früher pilgerten die Menschen fast ausschließlich aus religiösen Motiven, heute hingegen begeben sich immer mehr auf Wallfahrt auch ohne einer Religion anzugehören.

Wallfahrten sind heute wieder so beliebt wie nie zuvor. Bekannte Wallfahrtsorte ziehen Touristen und Pilger in steigender Zahl an.

Immer mehr Menschen sehnen sich nach Langsamkeit, Entschleunigung und Erholung, nach einer Auszeit vom Alltagsstress und den täglichen Sorgen. Oft begeben sie sich auf die Suche nach dem, was sie in ihrer Alltagswelt – ob nun traditionell oder modern – nicht finden können. Unterwegs suchen sie nach Antworten auf dringende Fragen, nach Lösungen von Problemen und vor allem nach sich selbst. Selbstfindung und persönliche Weiterentwicklung sind heute häufig Motivation für eine Pilgerreise.

Mit Meine Gruppenreise Touristik auf Pilgerreise

Auch Sie zieht es als Pilger auf Reisen? Sie möchten dem Alltag entfliehen und den Kopf frei bekommen? Einfach mal an nichts denken und die Ruhe genießen? Gleichzeitig möchten Sie Geschichte hautnah erleben, Klöster, Burgen und Kirchen besuchen? Sie möchten auf alten Pilgerwegen wandern und berühmte Pilgerorte erkunden?

Wagen Sie etwas Neues und begeben sich mit Meine Gruppenreise Touristik auf eine außergewöhnliche Pilgerreise. Unsere Pilgerfahrten führen Sie zu weltbekannten Wallfahrtsstätten.

Besonders beliebt ist beispielsweise unsere Reise nach Portugal und Spanien, wo sie unter anderem die Städte Lissabon, Fatima und Coimbra sowie Madrid, Burgos und Barcelona besuchen. Während dieser Wallfahrt profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung: Wir stellen Ihre Reiseunterlagen inkl. kleinem Reiseführer zusammen, stellen Ihnen eine deutschsprechende Reisebegleitung zur Seite und buchen Ihre Übernachtungen in 3-Sterne-Hotels inklusive Frühstücksbüffet.

Oder zieht es sie vielleicht ans Mittelmeer, in ein Land voller beeindruckender Naturschönheiten? Albanien verfügt nicht nur über kilometerlange Sandstrände, imposante Berglandschaften und unzählige Seen, sondern auch zahlreiche antike Ruinen und andere Schätze aus alter Zeit. Aufgrund seiner langen Geschichte hinterließen hier zahlreiche Kulturen ihre Spuren, so dass das Land eine interessante Mischung architektonischer Monumente und gesellschaftlicher Einflüsse zu bieten hat. Unsere Reise führt sie von der Küstenstadt Durres über die von der UNESCO geschützte Stadt Berat, den beeindruckenden Nationalpark Llogara und Gjirokaster (Weltkulturerbe UNESCO) bis nach Tirana.

Darüber hinaus bieten wir ebenfalls Reisen zu den bekannten Wallfahrtsorten Lourdes (Frankreich), Rom (Italien) und Santiago de Compostela (Spanien) an.

Noch nicht das Richtige für Sie dabei? Gern kümmern wir uns von Meine Gruppenreise Touristik um all ihre Wünsche. Sollten Sie in unserem umfangreichen Angebot an Pilgerreisen und Wallfahrten nicht fündig werden, sind wir Ihnen sehr gern bei der Planung Ihrer Reise behilflich. Wir beraten Sie bezüglich der Anreise, Unterkunft und Verpflegung sowie dem Tagesprogramm vor Ort.

Dürfen wir helfen?

Werden Sie hier nicht fündig? Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, das all Ihre besonderen Anforderungen und Wünsche Ihrer geplanten Gruppenreise oder Veranstaltung erfüllt.
Senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an: 030-36 28 72 65